Hochspezialisiert: aufs Altern.

→ Wenn aus Handwerk Wissen wird.

Werte erhalten und Kunstwerke schützen. Aus dem Handwerksberuf des Restaurators ist ein hochspezialisiertes Berufsbild entstanden. Die handwerklichen Fertigkeiten stehen in direkter Verbindung mit Kunstgeschichte und kulturhistorischen Wissen. Jeder Gegenstand erzählt von seiner Epoche, seiner Herkunft und den Menschen, die ihn schufen.
Wer hier seine Profession findet, bleibt ein Berufsleben lang Schüler der Zeit und wird Präzision im Praktischen mit reicher Erfahrung vervollständigen. Ein spannendes Feld im ständigen Austausch mit alten Werten, heutigen Techniken und der Verantwortung für morgen.

Weitere Informationen:

Berufsgemeinschaft der Restauratoren im lvh
Wolfgang Egger
Tel: +39 0471 323275
wolfgang.egger@lvh.it

» Details zur Lehrausbildung